Disponent Fertigungssteuerung (m/w/d) Stahl

Zur Verstärkung des Fachbereiches Arbeitsvorbereitung unseres Kunden im Dreiländereck NRW / Hessen / Rheinland-Pfalz

Ihre Aufgaben

  • Feststellen der notwendigen Fertigungsressourcen und Durchführen von Plan-Ist-Vergleichen
  • Erstellung von Produktionsplänen unter Berücksichtigung von Kapazitäten, Materialverfügbarkeit und Terminvorgaben. Abstimmung des Mitarbeiterbedarfs mit dem zuständigen Fertigungsmeister
  • Steuern der Fertigungsaufträge, Reagieren auf Engpässe und Terminänderungen, Terminverfolgung
  • Sicherstellen der Materialverfügbarkeit und Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Mengen – und Termingerechtes Disponieren von Halbfertigmaterialien unter Berücksichtigung von Lagerbeständen
  • Plausibilitätsprüfung von Buchungen und Einleitung notwendiger Korrekturmaßnahmen
  • Bestandscontrolling und Inventuren sowie Optimierung von Bestandsmengen
  • Mitarbeit in Veränderungsprojekten, Unterstützung in der Anpassung des ERP-Systems
  • Steuern von Ein- und Auslauf von Artikeln im Aufgabenbereich
  • Enge Zusammenarbeit mit den Schnittstellen Produktion, Fertigungsplanung, Qualitätssicherung

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung
  • Sehr gutes Verständnis von Produktionsprozessen, idealerweise innerhalb der Stahlblechverarbeitung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im genannten Tätigkeitsfeld
  • Geübter Anwender von ERP/MES Systemen, idealerweise SAP PP/PS/MM
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Pragmatische und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit
  • REFA-Kenntnisse sind wünschenswert